Reise nach Italien zu unserem Lieferanten

10.10.2019

Zum Abschluss unseres Jubliäumsjahres reisten wir für drei Tage nach Italien.

Am Freitag durften wir die Produktionsstätte unserer Bauaufzüge besichtigen. Nach einem feinen, italienischen Mitagessen fuhren wir zu einem Weingut, genossen eine Führung durch die Katakomben mit anschliessender Degustation. Den Abend verbrachen wir in Treviso, wo wir auch nächtigten. Der Samstag war der Tag der vielen Kilometer. Eine Vespatour durch die Weinbaugebiete mit wunderschönen Aussichtspunkten, italienischer Gastfreundschaft und sonnigem Wetter machten den Tag zu einem sehr schönen Erlebnis. Am Abend verschoben wir nach Venedig. Nach einem Spaziergang durch die Lagunenstadt durften im Restaurant eine Meeresfrüchteplatte und andere italienische Spezialitäten nicht fehlen. Am Sonntag Morgen fuhren wir mit dem Schiff-Bus zum Flughafen und gegen Mittag hatte uns die kalte und nasse Schweiz wieder.

  • Reise nach Italien zu unserem Lieferanten
  • Reise nach Italien zu unserem Lieferanten
  • Reise nach Italien zu unserem Lieferanten
  • Reise nach Italien zu unserem Lieferanten
  • Reise nach Italien zu unserem Lieferanten
  • Reise nach Italien zu unserem Lieferanten
zurück